unere Gültigkeitserklärung zum Datenschutz:

Datenschutzordnung des Bundes Freikirchlicher

Pfingstgemeinden KdöR (BFP)

Verabschiedet von der Bundeskonferenz des BFP am 22.09.2015

Umfangreiche Änderungen beschlossen vom Präsidium des BFP in Erzhausen am 07.02.2018

gespeichert und verarbeitet werden folgende Daten von Mitgliedern und Freunden der Gemeinde soweit sie freiwillig elektronisch oder schriftlich genannt werden:

personenbezogene Daten: Name, Vorname, Geburtsdatum bzw. Alter

Kontaktdaten: Anschrift, Telefonnummer, Mailadresse sowie besondere Hinweise die der Kontaktsuchende ausdrücklich nennt)

Mitglieder bezogene Daten: Mitgliedschaft, Taufe, Spendenkonto,

organisatorische Daten: Führung eines Gemeindekalenders mit Geburtagsliste

Campdaten: Führung einer Anmeldeliste mit den Daten aus dem Kontaktformular

 

Anfragen über die gespeicherten Datensätze können übert datenschutz@freie-kirche.com gestellt werden. Es wird uneingeschränkt Auskunft erteilt. Auf Wunsch werden persönliche Daten aus unserer elektronischen Datenbabnk korrigiert oder gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ohne Zustimmung nicht.

Personen, die sich auf Fotos wiederkennen, die vor Inkrafttreten der neuen Datenschutzverordnung angefertigt und veröffentlicht wurden, können der Veröffentlichung unter der vorgenannten Mailadresse widersprechen. Sie werden dann auf dem Foto unkenntlich gemacht.

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018, Freie Kirche Glückstadt